Hauptmotiv_Schulische_Bildung_1 Hauptmotiv_Schulische_Bildung Hauptmotiv_Schulische_Bildung_2 Hauptmotiv_Schulische_Bildung_3 Hauptmotiv_Schulische_Bildung_4

Schulische Bildung und Berufsvorbereitung

Vorlesen

Bildung bedeutet Erwerb unterschiedlichster Kompetenzen und ist eine wesentliche Voraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben.

Dazu gehören neben Wissen und Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen) auch Schlüsselkompetenzen wie Ausdauer, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Weitere Informationen

Strahlende Gesichter bei der Jakob-Muth-Schule

Vorlesen

„Sie haben uns schon oft geholfen“, dankten Vitus Vorstandmitglied Heinz Prins und Geschäftsführer Michael Korden für eine großzügige Zuwendung der Herzlaker Firmengruppe Hänsch-Stiftung. Dank einer Unterstützung in Höhe von 20.000,- € kann die Beschaffung einer Gruppenschaukel für Schülerinnen und Schüler mit Schwerstmehrfachbehinderungen in Angriff genommen werden, die ansonsten von vielen Erfahrungen gleichaltriger Mitschüler ausgeschlossen.
„Miteinander und voneinander lernen – dieses Grundprinzip unserer Schule gilt auch bei gemeinsamer Bewegung zur Anregung des Gleichgewichtssinns, so Leiterin Elisabeth Wittenbrink. Firmeninhaber Hans-Jürgen Hänsch weiß das Geld gut angelegt: „Mir ist es ein Anliegen, den Schwächeren in unserer Gesellschaft zu helfen.“
Weitere Informationen zu Möglichkeiten der Förderung der Vitus Leistungsangebote und aktuellen Förderprojekten finden sie hier.
 

Tolle Unterstützung (v.l.): Heinz Prins, Mechthild Evers, Prokuristin Hänsch und
Leiterin der Finanzen, Elisabeth Wittenbrink, Unternehmer Hans-Jürgen Hänsch
und Michael Korden - Foto: Georg Hiemann