Hauptmotiv_FF Hauptmotiv_Krippe Hauptmotiv_Spraki_2 Hauptmotiv_HPK Hauptmotiv_Spraki

Kindliche Entwicklung und Familie

Vorlesen

Chancen wahren, Chancengleichheit herstellen von Anfang an – dazu braucht es eine vielfältige individuelle Unterstützung.

Information, gezielte Beratung, Diagnostik, Förderung und Therapie verbessern die Chancen von Kindern und Familien.
 

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Ansprechpartnerin


Jutta Bielke
Leitung Kindertagesstätten
Landwehr 57
49716 Meppen
Tel.: 05931 8498-22
Fax: 05931 8498-26

Hören fördern

Vorlesen

Sie vermuten oder wissen um bestehende Hörprobleme oder eine Hörschädigung bei Ihrem Kind? Sie wünschen sich eine intensive individuelle Förderung? Im Vitus Kindergarten für hörgeschädigte Kinder finden Sie ein Angebot, das den individuellen Förderbedürfnissen Ihres Kindes gerecht wird. Wir bieten Ihrem Kind ab dem dritten Lebensjahr eine umfassende und ganzheitliche Unterstützung an.

   
 
   

Team

Vorlesen

Das wichtigste Ziel unserer Arbeit ist es, Ihr Kind so zu fördern, dass es Laute und Sprache über das Gehör wahrnehmen und verstehen und so die Sprache selbst erlernen kann. Dazu leistet unser Team aus unterschiedlichen Fachrichtungen auf der Grundlage einer individuellen Förderdiagnostik Hörerziehung, Sprachtherapie, Lernen und Spielen in kleinen Gruppen, Ganztagsförderung, eine rhythmisch-musikalische -, Wahrnehmungs- und Bewegungsförderung, psychologische Begleitung und Therapie.

Zusammenarbeit mit Eltern

Vorlesen

Wir setzen außerdem auf eine enge und intensive Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern, Denn Sie sind die unmittelbaren und wichtigsten Bezugspersonen Ihres Kindes. Entsprechend beziehen wir Sie maßgeblich in alle Entscheidungen ein und bieten Ihnen eine kompetente Beratung zum Einsatz von Hörhilfen.
Der Besuch des Kindergartens ist zunächst auf ein Jahr begrenzt und kann bei Bedarf um jeweils sechs Monate verlängert werden. Wir beraten Sie gerne und hören genau hin.

Öffnungszeiten:

Vorlesen

Montag bis Freitag:  8.30 Uhr bis 15.00 Uhr