Hauptmotiv Freizeit2 Hauptmotiv Freizeit1 Hauptmotiv Freizeit3

Freizeit und gemeindenahe Begegnung

Vorlesen

„Heimat haben“ bedeutet Lebensqualität. Dabei meint Heimat mehr als einen Ort zum Leben: Soziale Kontakte, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben lassen Menschen heimisch werden, fördern ihre persönliche Entwicklung und geben ihrem Leben Halt und Würde.

Das gilt selbstverständlich auch für Menschen mit Behinderung, die oft nicht an ihrem Wohnort lernen oder arbeiten, und dennoch am gesellschaftlichen Leben ihrer Gemeinde teilnehmen möchten.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Ansprechpartnerin


Christine Schütte
Kontaktstelle "Gemeindenähe"
Schulze-Delitzsch-Str. 2
49716 Meppen
Tel.: 05931 807-141
Fax: 05931 807-170

Teilhabe

Vorlesen

In Jugendgruppen und in Vereinen mitzumachen, als Messdiener oder Lektor am Altar zu dienen – das ist für nichtbehinderte Menschen selbstverständlich – doch leider nicht für Menschen mit Behinderung. An einer Gruppe teilzuhaben ist nicht immer einfach. Manchmal werden dafür Menschen gebraucht, die begleiten und unterstützen.
Wie das konkret aussehen kann, zeigen Ihnen einige ausgewählte Projekte und Initiativen.