Hauptmotiv Freizeit2 Hauptmotiv Freizeit1 Hauptmotiv Freizeit3

Freizeit und gemeindenahe Begegnung

Vorlesen

„Heimat haben“ bedeutet Lebensqualität. Dabei meint Heimat mehr als einen Ort zum Leben: Soziale Kontakte, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben lassen Menschen heimisch werden, fördern ihre persönliche Entwicklung und geben ihrem Leben Halt und Würde.

Das gilt selbstverständlich auch für Menschen mit Behinderung, die oft nicht an ihrem Wohnort lernen oder arbeiten, und dennoch am gesellschaftlichen Leben ihrer Gemeinde teilnehmen möchten.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Weitere Informationen

Tafelübergabe beim DJK Geeste

Vorlesen

Auf Einladung der inklusiven Spiel- und Bewegungsgruppe des DJK Geeste konnten sich Interessierte bei einer offenen Trainingsstunde am 11. Juni ein eigenes Bild vom Training der Gruppe machen. Nicht nur Kinder und Jugendliche waren eingeladen, sondern auch interessierte Helfer und Betreuer. Bei dieser Gelegenheit wurde der Gruppe die InduS-Tafel verliehen. Sie ist ein sichtbares Zeichen dafür, dass hier Inklusion praktiziert wird. Aktuell sucht die Gruppe Verstärkung für ihr Betreuerteam. Interesse? Dann melden Sie sich hier:

Kontakt:
Veronika Röttger, 05931 807-252, veronika.roettger@vitus.info