Hauptmotiv Freizeit2 Hauptmotiv Freizeit1 Hauptmotiv Freizeit3

Freizeit und gemeindenahe Begegnung

Vorlesen

„Heimat haben“ bedeutet Lebensqualität. Dabei meint Heimat mehr als einen Ort zum Leben: Soziale Kontakte, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben lassen Menschen heimisch werden, fördern ihre persönliche Entwicklung und geben ihrem Leben Halt und Würde.

Das gilt selbstverständlich auch für Menschen mit Behinderung, die oft nicht an ihrem Wohnort lernen oder arbeiten, und dennoch am gesellschaftlichen Leben ihrer Gemeinde teilnehmen möchten.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Weitere Informationen

El Camino – gemeinsam auf dem Weg

Vorlesen

Vom 21. -30. Mai 2013 waren sie unterwegs: über 1.500 Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam auf dem Pilgerweg "El Camino" in zehn Etappen von Kirchweyhe bei Bremen nach Wallenhorst-Rulle bei Osnabrück. Einzelpersonen, Kirchengemeinden, Schulen oder andere Einrichtungen und Gruppen - jeder konnte mitmachen! Auch Schüler und Beschäftigte aus Vitus Einrichtungen sind ein Stück mitgepilgert – so wie der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode!

Aktuelle Infos finden Sie hier: Fernsehberichte (NDR, SAT.1, RTL), Fotos