Hauptmotiv Beruf1 Hauptmotiv Beruf2 Hauptmotiv Beruf3 Hauptmotiv Beruf4

Berufliche Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben

Vorlesen

Berufliche Qualifizierung und die persönliche Weiterentwicklung durch Arbeit geben dem Leben Dynamik und Perspektive. Im Zusammenspiel ermöglichen sie ein selbstbestimmtes Leben und eine Weiterentwicklung persönlicher, sozialer und fachlicher Fähigkeiten.

Berufliche Qualifizierung ist Voraussetzung für eine weitgehende Teilhabe am Arbeitsleben, die jedem Menschen wiederum Würde, Sicherheit und Bestätigung gibt und seinen Alltag strukturiert.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Ansprechpartnerin


Sandra Unke
Leitung Vitus Akademie
Gut Kellerberg 5
49733 Haren
Tel.: 05932 50046-30
Fax: 05931 807-177

Seminar zu Sozialer Kompetenz

Vorlesen

Im Rahmen des Seminars zu sozialer Kompetenz soll den Teilnehmern die Fähigkeit vermittelt werden, angemessene Kompromisse zwischen eigenen Bedürfnissen und sozialer Anpassung zu finden. Hierzu wird im Gruppenverband unter anderem an folgenden Themen gearbeitet: Recht durchsetzen, Selbstsicheres Verhalten in Beziehungen, Emotionen kontrollieren und ein erfolgreiches Streitgespräch führen, Gefühle entdecken und benennen, Gefühle richtig äußern, Sympathie gewinnen, Umgang mit neuen Menschen, Stärkung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls sowie Kritikfähigkeit. Die Reflexion über ebendiese Fähigkeiten wird unter anderem durch Diskussionen, Besprechung von Beispielen der Teilnehmer und Rollenspielen verstärkt.

Der zeitliche Umfang beträgt 14 Zeitstunden und ist in der Regel auf 4 Tage verteilt, wobei die 4 Tage nicht im Block stattfinden müssen. Die Kosten des Seminars werden individuell, abgestimmt auf das Seminar, berechnet. Diese werden vom Auftraggeber gezahlt. Dieser Kurs ist ausgelegt auf die Zielgruppe der Beschäftigten einer Werkstatt für behinderte Menschen sowie für Schüler der Berufs– und Oberschule.

Haben Sie Interesse oder Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!