Hauptmotiv Begleitung1 Hauptmotiv Begleitung2 Hauptmotiv Begleitung3 Hauptmotiv Begleitung4

Begleitung und Entlastung Angehöriger

Vorlesen

Familien mit behinderten und/oder pflegebedürftigen Angehörigen stehen täglich vor großen Herausforderungen. Ihr intensiver und dauerhafter Einsatz erfordert viel Zeit und noch mehr Kraft.

Pflegende und begleitende Familien sind daher dringend auf Entlastung angewiesen. „Zupacken“ und loslassen – beides ist notwendig, beides will erlernt sein.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

WEIHNACHTSZAUBER

Vorlesen

Vom 30.11. - 02.12.2018 verbrachte eine Kindergruppe das erste Adventswochenende in Wüsting bei Oldenburg.

Am 30.11.2018 um 15.30 Uhr machten wir uns auf dem Weg nach Oldenburg, trafen gegen 17:30 Uhr in unserem Ferienhaus „Heidemann“ in Wüsting ein und durch die mitgebuchte Halbpension war bereits das Abendbrot für uns vorbereitet. In gemütlicher Runde und mit Weihnachtsmusik vor dem Kamin ließen wir den Abend ausklingen und erlebten eine ruhige Nacht.

Am nächsten Morgen stärkten wir uns mit einem ausgiebigen Frühstück und machten uns auf zum Einkaufszentrum OL-Wechloy. Mit großen Augen betrachteten wir die weihnachtlich geschmückten Geschäfte und der Zauber des nahen ersten Advents hatte uns bald gefangen. Als uns dann der Nikolaus begrüßte, konnten wir uns durch einen Härtetest von der Echtheit seines Bartes überzeugen und ein gemeinsames Foto ließ uns alle strahlen. Nach einem aufregenden Tag und einem gemütlichen Abendessen ließen wir mit Spiele, Unterhaltung und mit Weihnachtsmusik vor dem Kamin den Tag enden.

   

 

   
Aufgrund des schlechten Wetters mussten wir am Sonntag um planen, denn ein Besuch des Lamberti Weihnachtsmarktes im Regen fand niemand sehenswert. Nach dem Frühstück stellten wir in unserer eigenen kleinen Weihnachtsbäckerei leckere Plätzchen her konnten ein leckeres Ergebnis mit nach Hause nehmen.
   

 

   
 
   
Der Heimweg führte uns über Friesoythe und hier machten wir im MC Donalds eine wohlverdiente Stärkungspause. Gut gelaunt trafen wir wieder um 16:00 Uhr in Meppen ein.

Familienentlastender Dienst der Vitus GmbH Meppen
Alfons Schlarmann