Hauptmotiv Begleitung1 Hauptmotiv Begleitung2 Hauptmotiv Begleitung3 Hauptmotiv Begleitung4

Begleitung und Entlastung Angehöriger

Vorlesen

Familien mit behinderten und/oder pflegebedürftigen Angehörigen stehen täglich vor großen Herausforderungen. Ihr intensiver und dauerhafter Einsatz erfordert viel Zeit und noch mehr Kraft.

Pflegende und begleitende Familien sind daher dringend auf Entlastung angewiesen. „Zupacken“ und loslassen – beides ist notwendig, beides will erlernt sein.

Schriftgröße: Schrift kleiner Schrift Groeßer
Suche:

Autismus-Spektrum-Störung

Vorlesen

Mechtild Hundebeck-Brinker und Eva Koßmann referierten zum Thema Autismus –Spektrum–Störung im MiCafe in der Grünen Oase. Beide, ausgebildet in der Autismus spezifischen Förderung aus der Jakob-Muth-Schule haben den Mitarbeitern wertvolle Informationen für den Alltag im Umgang mit Menschen mit ASS aufgezeigt: Was bedeutet Autismus; was führt zu Problemen im Alltag; das spezielle Verhalten ist oft eine Herausforderung für alle - besonders in Gruppen; hilfreiche Strukturen für Menschen mit ASS; pädagogische Maßnahmen etc.  Anhand von Beispielen nahmen die Zuhörer viele alltagstaugliche und praktische Tipps mit in ihren Arbeitsalltag. Es wurde deutlich, dass  ein großer Bedarf an Wissen und  unterschiedlichen Methoden wichtig ist, um Menschen mit ASS adäquat in den Wohnbereichen zu unterstützen.

Teilhabeberatung
Bernhardine Schiering
Tel. 05931 807-211
bernhardine.schiering@vitus.info